Hochzeitfotos-Galerie

photo 4 life


Jens Olbrich, Medienfotograf (FH)

photo 4 life
SiteLock

Der Tag der Hochzeit ist ein ganz besonderer Tag. Monate der Vorbereitung sind vergangen. Die innere Anspannung ist hoch, emotionsgeladen. Immer wieder taucht die bange Frage auf: „Wird alles so, wie wir es uns erträumt haben?“


Dass wirklich alles so wird, wie Sie es sich erträumt haben, kann ich Ihnen leider nicht versprechen. Aber den Teil der Frage, der die Hochzeitsfotos betrifft, können wir vorher in eine Bahn lenken, welche keine bangen Fragen mehr aufkommen lässt.

Das Wichtigste ist, dass zwischen Ihnen als Brautpaar und mir als Fotograf „die Chemie“ stimmt. Das muss zuallererst geklärt werden Eine Grundvoraussetzung, ohne die nichts geht. Sie müssen wissen, ob ich Ihnen sympathisch bin, was ich tun werde und wie ich vorhabe es zu tun. Und ich muss genau wissen, welche Wünsche Sie haben. So können Sie Ihre Hochzeit genießen, ich meinen Job machen und meiner Kreativität freien Lauf lassen.


 

Deshalb ist es mir wichtig, dass wir uns vorher kennenlernen. Ein zwangloses Treffen, bei dem wir über alles sprechen. Vielleicht haben Sie sich ja bereits Fotos von anderen Hochzeiten angesehen und entwickelten dabei eigene Vorstellungen hinsichtlich der Motive. Das klären wir in aller Ruhe vorher ab. Ebenso die Termine und den Tagesablauf. Gern beantworte ich dabei all Ihre Fragen. Die Orte, an denen die Feierlichkeiten stattfinden, sehe ich mir ebenfalls vorher an. Am besten auch mit Ihnen zusammen. Die hier entstehenden ersten Bildideen und die nun folgende weitere Vorbereitung meinerseits sorgt dafür, dass am Tag der Hochzeit alles reibungslos vonstatten geht. Denn außer beim Shooting der „offiziellen Hochzeitsfotos“ werden Sie mich kaum bemerken. Ich halte mich unauffällig im Hintergrund, beobachte Sie mit der jederzeit einsatzbereiten Kamera und fange die schönsten Momente ein.


 

In welchem Umfang das geschieht, entscheiden natürlich Sie. Ich biete Ihnen zunächst das kurze Wedding-Shooting, bei dem die Trauung und die offiziellen Hochzeitsfotos abgedeckt sind. Beim Wedding-Shooting Premium betreue ich Sie länger und, wenn Ihr geplanter Ablauf es zulässt, sind hier Teile der Hochzeitsvorbereitung und der anschließenden Feier mit enthalten. Denkbar ist auch ein After-Wedding-Shooting. Hier ist die Anspannung gefallen und Sie können sich vollkommen auf die Fotosession einlassen. Was dabei dann geschieht? Nun, von traditionellen Bildern bis hin zu den verrücktesten Möglichkeiten, Ihr Hochzeits-Outfit bildwirksam zu verschrotten, ist alles möglich. Wichtig ist nur, dass Sie sich dabei wohlfühlen. Beim Wedding-Shooting Fullservice betreue ich Sie über die gesamte Feier, vom ersten Schminken bis zum letzten Glas Wein. Sie erhalten neben den offiziellen Fotos eine komplette Reportage der Feier. Somit gerät keine Minute des Tages in Vergessenheit. Dieser Service beinhaltet auch das After-Wedding-Shooting.


Für die dekorative Ausstattung der Feier  - und damit  für einen  atraktiven Backround der Fotos – schauen Sie doch mal auf die Seite von Jacqueline Meding von design jm. Ich habe schon einige Arbeiten von ihr gesehen und kann sie an dieser Stelle nur empfehlen.


Wenn Ich Ihr Interesse an einem der genannten  Shootings geweckt habe, schreiben Sie einfach eine Anfrage an j.olbrich@photo-4life.com und teilen Sie mir Ihre Wünsche mit.


Ich würde mich freuen, bei Ihrer Hochzeit dabei zu sein.


Übrigens habe ich auch dekorative Gutscheine für  alle Shooting-Möglichkeiten dieser Seite vorbereitet. Wer also noch nach einem geeigneten  Hochzeitsgeschenk sucht ...





        Copyright © 2018 Jens Olbrich - photo 4 life